... rund ums Leben eines träumenden Otakus!


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    dreamingfreak
   
    sessel

    - mehr Freunde




  Links
   Aktuelles Düsseldorf-CT
   rebuy.de
   Sessy's Blog





http://myblog.de/coutch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Unerwartetes Vertrauen.

Aufzubauen das Vertrauen fiel mir immer schwer,
ich dachte hinter meine Mauern lass ich keinen mehr.
Doch heute passierte es einfach ohne das ich es wollte,
ich fragte mich in dem Moment was das denn sollte.

Sie durchschaute mich, bis in mein tiefstes Inner,
Ich dachte sie versteht sowas nicht und hat davon keinen Schimmer,
doch sie ist genauso beseelt wie ich,
dies war eine große Überraschung und berührte mich.

Sie fragte mich ob ich stärker tue als ich bin,
und plötzlich erkannte ich in alledem einen Sinn.
Sie erinnerte mich an das was wirklich wichtig ist,
Ich bin abgekommen von meinem Weg durch meine eigene List.

Ich beschäftigte mich nur noch mit dem irdischen Leben,
dabei hab ich doch auf ganz anderer Ebene soviel zu geben.
Und noch vielmehr zu lernen um weiter zu kommen,
wieso wollte ich nur davor weglaufen und nur entkommen?

Es ist toll das dies heute ist geschehen,
das Menschen ich doch noch vertrauen kann, habe ich gesehen.
Drum schreite ich mit voller Liebe und Zuversicht im Leben voran,
damit ich die Welt für mich und andere verändern kann.

11.4.16 20:47


Innere Stärke.

Egal wie sehr der Wind weht, es blitzt stürmt oder schneit,
egal wie sehr es dir das Herz zereißt,
egal wie sehr du schreist und es dich in den Wahnsinn treibt,
egal wie sehr dir alles lieb gewonnene engleist.
Egal wie sehr du leidest und du zu zerbrechen drohst,
bitte vergebe dir selbst und lasse los.
 
Denn nach alldem stehst du mit noch mehr Stärke als jemals zuvor,
drum bekämpfe mit all deiner Kraft, die Selbstzweifel die in dir steigen empor.
Denn in dir ist mehr Liebe und Licht als manche in hundert Jahren erlangen,
du musst nur wieder zu leben und zu träumen anfangen.
 
Denn du hattest soviel Zeit und deine Flügel sind gewachsen und nun gewaltig groß,
also warte nicht länger benutz sie und fliege endlich wieder los.
Lache, tanze, strahle, lass dich tragen vom Wind,
entdecke die Welt wie ein neugeborenes Kind.
 
Hör auf die vergangenen Stimmen die wohnen ganz tief in dir,
denn du bist nicht allein du bist ein Teil des großen WIR.
Ich wünsche mir das begeisterte Leuchten in deinen Augen zurück,
denn wenn du glücklich bist ist es für mich das größte Glück.
 
Also brich jetzt aus aus diesem Käfig der dich grade hält so klein.
Denn mit deiner ganzen Liebe, Größe, Schönheit und Stärke passt du da überhaupt nicht rein.
 
calu
PS: Das schrieb ich für meine verwandte Seele ♥
2.12.15 10:41


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung